Melden Sie unangemessenen Inhalt

Was sind die neusten Tendenzen beim Sport?

Die städtischen Sportarten entstehen wie eine neue Tendenz beim Sport, sie zeichnen sich aus durch eine extra Dosis kontrolliertes Risiko und die Praxis passt sich an die verfügbaren Plätze der Stadt an.

Einige neue Tendenzen beim Stadtsport sind:

1) Skate: Dieser Sport wird auf einem Skateboard ausgeführt, meistens auf einer geraden Oberfläche, egal ob in Schwimmbädern oder auf Treppen und es gibt immer mehr Städte auf der Welt in der extra für diese Disziplin Skateparks erschaffen wurden.

2) Roller: Diese Fortbewegungsart die schneller als das Rollschuhlaufen ist, wird auf einem geraden Rollbrett ausgeführt und besteht daraus an geeigneten oder einzigartigen Rampen, die ausschließlich für diese Disziplin geeignet sind, hinunter zu fahren. Ausüben kann man diesen Sport an den selben Orten, die auch die Skater benutzen.

3) BMX: Diese akrobatische Fahrrad hat seine Ursprünge in Kalifornien in den 70er Jahren, es teilt sich in BMX Park, Flatland, Dirt Jump und Street.

4) Longboarding: Besteht daraus auf einem Board, dass länger als das gewöhnliche Skateboard ist, einen Abhang hinunterzufahren. Dies ist ein Risikosport und Rennen werden hauptsächlich auf gut asphaltierten Straßen ausgeführt. Die Eigenschaften sind ähnlich wie die des Snowboarden und des Surfens. Man teilt es in DH (Tempo), Rutschen, Slalom, Freeride (Rutschen und Rangieren bei hoher Geschwindigkeit) Cruising (durch die Stadt fahren), Tanzen (Auf dem Board tanzen)

5) Parkour: Diese Sportdisziplin ist bekannt als „Die Kunst der Versetzung“ und wird an städtischen Plätzen ausgeführt. Der Sport besteht daraus von einem Punkt zum nächsten zu gelangen, in dem man Hindernisse und Gegenstände nutzt. Menschen die diese Disziplin ausführen nennt man traceurs.

6) Caopeira: Dies ist nicht nur eine sportliche Disziplin, sondern auch eine Art kultureller Ausdruck mit brasilianischem Ursprung. Es kombiniert Kampfkunst, Musik und Sport. Man kann es auf jeder flachen Oberfläche ausführen. Die Sportler bilden einen Kreis oder eine Runde, damit im Zentrum 2 Gegner Platz haben, die tanzen, damit sie sich gegenseitig einkreisen können. Man teilt diese Sportart in Angola (kriechender Capoeira Stil), Regional (schnelles Caopeira und das aggressivste) und in das zeitgenössische Capoeira (gekennzeichnet durch Akrobatik und Schnelligkeit).

Damit du mit mehr Komfort und Sicherheit trainieren kannst, sind unsere heutigen Vorschläge die folgenden:

 TAGS:Kong ScarabKong Scarab

Kong Scarab

 

 

 TAGS:Adidas DragonAdidas Dragon

Adidas Dragon

 

Verfasse einen Kommentar Was sind die neusten Tendenzen beim Sport?

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name