Melden Sie unangemessenen Inhalt

Heißes Padel

 TAGS:So sehr der Paddel auch nicht physisch so anstrengend ist wie Tennis, fordert dieser Sport auch eine bestimmte Vorsorge Routine. Die Aufwärmung beim Padel, gibt wie bei jedem Sport einige Minuten, die wichtig sein können, um sich einem Spiel in bester Form zu stellen. Es ist wichtig, diesen Zeitraum von 5 bis 20 Minuten vor dem Spiel zu nutzen.

Als Erstes hilft ein wenig Dauerlauf, sodass der Körper den gewünschten Puls erreicht, um das Spiel zu beginnen. Im Gegenteil dazu erweist es sich als schwierig (und gefährlich), das Spiel mit Tempo und erforderlicher Intensität zu starten. Nach dem Aufwärmen sollte sich ein Padel Spieler besonders um seine Beine und in geringerem Maße, um den Rücken und die Arme sorgen.

Knie, Wadenmuskel, Oberschenkelmuskel und Abduktor können, ohne geeignete Vorbereitung einen Schock erleiden. Sich 5 Minuten dieser Bereiche zu widmen  und sie zu dehnen ist zwingend erforderlich sowohl für professionelle Spieler als auch für Amateure. Es lohnt sich den Risiken von ungeeigneten Übungen vorzubeugen, als den Zufall und jeglichen weiteren externen Faktor zu verfluchen.

Ebenso sollte ein Spieler einige Minuten dem Aufwärmen seines Rückens (Rumpfbeugung) widmen, um jegliche unerwünschte Verletzungen in jeglichen ruckartigen Bewegungen zu vermeiden, die der Padel inmitten des Spiels verursachen kann.

Die Arme sind das wichtigste Werkzeug in diesem Sport, denn sie tragen das Gewicht des Spiels. Die normalen tennismäßigen Aufwärmübungen für die oberen Gliedmaßen können ohne Variationen beim Padel angewendet werden (Streckung der Schulter, Aufwärmen der Arme).

Das Ballspielen normalerweise zum Zeitpunkt des Aufwärmens überlagert, manchmal sofort danach, bietet Momente der Anpassung an die Piste, an die Bälle und sogar des rivalisierenden Spiels. Es sind Momente, in denen man Vertrauen und ein Gefühl mit all den Schlägen gewinnt.

In Spanien sind die Mehrheit der Spielfelder aus Kunstrasen und freiliegend, was die Anpassung erleichtert. In Südamerika z. B. sind die Spielfelder überdacht und zementiert, was große Differenzen beim Aufprall der Bälle verursacht. Über Kunstrasen springen die Bälle nicht so hoch und abhängig von dem Sand, könnte der Spieler besser gleiten. In diesen Fällen erleichtert uns das Kaufen von passenden Padel Material die Arbeit.

Die gewählten Bälle entscheiden auch das Spiel. Mit Hitze schleudern sie mehr. Bei Kälte wiegen sie eher mehr. In fast allen Fällen betreffen die Änderungen 2 beteiligten Parteien. Der Ballspielprozess hilft der Eingewöhnung und der taktischen Spionage. Bleiben Sie am Repertoire Ihres Gegners dran. Es kann Ihnen während des Spiels helfen. Obwohl grundsätzlich diese Augenblicke der Schlüssel für Ihre physische Leistung und auch für Ihr Vertrauen sind.

Fangen Sie mit dem Padel an? Hier haben Sie eine Siegeskombination aus Schläger und Schuhen, damit Sie auf der Piste fliegen können.

Verfasse einen Kommentar Heißes Padel

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name