Melden Sie unangemessenen Inhalt

Davis-Cup, Weltmeisterschaft in Mannschaften

 TAGS:Das erste Mal als Spanien ein Daviscup Finale im Tennis bestritt, war 1965. In Australien, vor einer der großen damaligen Stärken des Tennis, die Nationalmannschaft verlor 4-1 obwohl ein junger Manolo Santana sich hervorhob. .

Sein war der Ehrenpunkt (vor dem großen Emerson) und streifte den Zweiten vor Stolle, letztendlich der Held der Ausscheidungsrunde. 35 Jahre danach wiederholte sich für Spanien das Finale und die Gegner, obwohl das Ergebnis und der Ort sich verändert haben. Ferrero schlug Hewitt und Rafter und wandelte sich in den Ersten großen Held (3-1) der modernen Zeit. Die besten Tennisspieler sind jetzt in den Händen der Spanier.

Das XXI Jahrhundert löste die Erfolge der Spanier in dieser angesehenen Welt der Mannschaften aus. Im Jahr 2003 wiederholte sich das Finale auf australischem Boden (3-1) mit einer Niederlage, während ein Jahr danach  Spanien Amerika besiegte (Moya und dann Nadal), um seine zweite Trophäe zu erobern.

Die Erfolge von 2008 (1-3 in Argentinien), 2009 (5-0 an Tschechien) und 2011 (3-1 für Argentinien) haben die Generation von Nadal (Ferrer, Feliciano, Ferrero, Verdasco, Almagro) in die erfolgreichsten Spieler der Geschichte gewandelt. Spanien regiert auf dem Spielfeld, einzeln und kollektiv.

2012 wird nicht anders sein. Spanien wird im September im Halbfinale sein, sich auf dem Sandplatz und auf dem eigenen Platz verteidigen. Amerika mit Isner des erstklassigen Tennisspielers wird das Team geführt von Alex Corretja von seinem achten Finale trennen. Ja, die Amerikaner verloren, es gab eine Neuauflage des Finalspiels von 2009 oder von 2008 und 2011. Republik Tschechien oder Argentinien.

Die Ursprünge des Davis-Cup reichen zurück in die letzten Jahre des XIX. Jahrhundert. Dwight Filley Davis erfolgreicher Doblista und amerikanischer Politiker dachte sich einen Wettbewerb mit Teams aus, indem man eine nordamerikanische Kombination und eine britische gegenüberstellte. So wurden die ersten sieben Ausgaben in der angelsächsischen Welt verteilt.

Die Aufstellung von anderen nationalen Kombinationen ermöglichte die ersten Triumphe der (Australiasiaten”), sechs Siege infolge von Frankreich und eine große amerikanische und australische Hegemonie. Die Explosion der Schweiz vor allem, und Deutschland in den 80ern und 90ern gehen der kürzlich spanischen Explosion voraus.

Das erste offizielle Treffen des Daviscups fand 1900 in Longwood Cricket statt im Club de Brookline (Boston). Sie besiegten die Einheimischen mit 3-0 und Davis, amerikanischer Vertreter spendete das nötige Geld, um die Trophäe zu erstellen, ein Preis aus Silber entworfen von Rowlan Rhode und fälschlicherweise als Salatschüssel bekannt.

Als Dwight Davis 1945 starb, erhielt der Wettbewerb in ehrendem Gedenken an seinen "Erfinder" den heutigen Namen. Der Davis Cup wuchs und wurde immer bekannter auf der Welt. 

Niemand konnte die Laufzeit des besagten Wettbewerbs erahnen. Gerüchten zufolge hatten sie kein Potential wenn es darum ging, den eigenen Namen der ersten Sieger auf die Trophäe zu schreiben. Schon bald verschwand jeder freie Platz und im Laufe der Jahre wurden Fahnen und Sockel hinzugefügt, die auch weiterhin die Namen der berühmten Sieger dieses alten Turnieres registrierten.

Dieses Jahr mit dem Rückzug einiger Spieler, um sich auf die Olympischen Spiele zu konzentrieren, hat sich die Liste der ausgewählten spanischen Spieler erweitert. Wollen Sie einer von Ihnen sein? Bereiten Sie sich vor und beginnen Sie Sportmaterial für den Termin zu kaufen.

Verfasse einen Kommentar Davis-Cup, Weltmeisterschaft in Mannschaften

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name