Melden Sie unangemessenen Inhalt

6/03/2013

Tennisschläge: der „passing shot“

Der „passing shot“ ist natürlich ein Tennisschlag des Gegners. Daher hängt die Ausführung vom Gegner ab. Natürlich hat dies nur eine Bedeutung, wenn einer der Spieler ans Netz kommt. In dieser Situation kann ein paralleler Schlag oder gekreuzter Schlag einen Punkt entscheiden. Das „Passing“ ist ein Passierschlag. Seine Komplexität wandelt in außerdem in ein ...

4/03/2013

Dekathlon: Supermänner im Spiel

Dieses Jahr kommen die Supermänner direkt aus den Vereinigten Staaten. Zwei Nordamerikaner haben im Dekathlondurchlauf bei den Olympischen Spielen in London 2012 die Gold- und Silbermedaillen gewonnen. Ashton Eaton und Trey Hardee haben die begehrten Podiumsplätze mit genommen, begleitet von dem Kubaner Leonel Suárez, der den dritten Platz erreicht hat und die...

1/03/2013

Eispickel und Steigeisen, wenn die Anforderung steigt

Wenn die Anspruch steigt, brauchen wir die Hilfe von 2 Grundlagen ohne die unsere Prozession auf dem Eis (oder hartem Schnee) nicht möglich wäre, die anspruchsvollste Version des Outdoor Sports. Die Eispickel und Steigeisen ermöglichen uns auf der flachen Ebene und auf Abhängen zu laufen, ob nun im absteigenden  oder aufsteigendem Sinne.

Trotzdem ist es notwendig die...

27/02/2013

Die Wichtigkeit der Rollen beim Basketball

Der Basketball ist ein vollständiger Mannschaftssport. Die Aufstellung von 5 gegen 5 stellt die Verteilung der verschiedenen Rollen, die hier in wie keiner anderen Mannschaft erfüllt werden müssen. Natürlich gibt es beim Basketball keine endgültigen Spielverweise und man spielt immer mit einer gleichen Spieleranzahl. Jeder Spieler besetzt eine bestimmte Position auf dem...

25/02/2013

Pelé vs. Maradona: Der ewige Streit

Eine der grössten Debatten im Fussball ist der Vergleich zwischen zwei Genies wie Pelé und Maradona.Diese beiden Grössen, sowie Johann Cruyff und Alfredo di Stefano gelten als die vier besten Fussballspieler der Geschichte.

In den letzten Jahren spricht man auch davon noch einen fünften Spieler aufzunehmen. Zidane oder Messi, das wird sich noch herausstellen. Was Pelé...

22/02/2013

Gleichgewicht beim Padel

Das Gleichgewicht: beim Padel genau wie beim Tennis entsteht das Gleichgewicht aus der eigenen Kraft. Zunächst ist es gut sich zu vergewissern, Tennis- oder Padelschläger mit optimaler Balance zu erwerben.

Aufgrund seiner Natur scheint das Gleichgewicht in der gerechten Aufteilung in Gewicht und Kraft. Dieser Umstand markiert jeden Tennis- oder Padelschlag, genauso wie...

20/02/2013

Die beste Art Spinning zu betreiben

Fitness zu betreiben ist die beste Art und Weise um körperlich fit zu bleiben. Fitness ist ein Sport, der die Bewegung vieler Körperteile  und  den Muskelaufbau ermöglicht. Spinning ist daher in Fitnessstudios sehr in Mode. Spinning bezeichnet die Bewegung, die man betreibt, wenn man auf dem Standfahrrad sitzt, das man tritt um die Muskeln zu stärken, vor allem die ...

18/02/2013

Olympische Durchgänge im Laufen

Es fehlt nicht mehr viel bis zum Beginn der Olympischen Spiele 2012, die diesmal in London stattfinden (schade, dass sie nicht in Spanien stattfinden). Die Anhänger der Leichtathletik werden sich jetzt vorbereiteten, damit sie nicht eine einzige der olympischen Laufdurchgänge verpassen, die dieses Jahr versprechen Rekorde zu brechen.

Die Schnelligkeit bei den Rennen geht...

15/02/2013

Golfschläger: Wie man sich entscheidet

In den letzten Jahren ist der Golf Sport in unserem Land enorm beliebt geworden, es haben sich unzählige Klubs, Golfplätze aller Kategorien, „Pitch and putt“ gebildet, wo jedermann seine Anfänge in diesem leidenschaftlichen Sport wagen kann und die Anzahl der Fans ist seit einigen Jahren konstant in unvorstellbare Höhen angestiegen. Traditionsgemäß hat man dieses ...

13/02/2013

Padel in Bewegung

Als leiblicher Cousin des Tennis enthält der Paddel einige Ähnlichkeiten von großer Bedeutung beim Spiel. Die Standortveränderung ist ein wichtiges Kapitel in diesem Sport. Mit dem Wissen, das der Platz abgedeckt ist - sehr entscheidend für diese Tätigkeit, verlangt das Spiel weniger Bewegungsdistanz, aber mehr Aufmerksamkeit in den mehrfachen möglichen Abprallungen.

...